21.12.08 Vereinsmeisterschaften 2008


Die strahlenen Vereinsmeister Wilfried Tonn und Brigitte Seling

 

Der negative Trend an der Beteiligung bei den Vereinsmeisterschaften der Herren (2003= 20, 2004= 16, 2005= 15, 2006= 14, 2007= 10) konnte am 20.12.09 mit 20 Startern im Herrenbereich eindrucksvoll gestoppt und auf den Stand der 90er Jahre zurück gebracht werden. Das neue Konzept, dass sich die Mannschaften im Wechsel um die Ausrichtung kümmern, ging voll auf. Den Anfang machte die 1. Herren, wo sich insbesondere MF Wilfried Tonn prächtig in's Zeug legte.

Aber nicht nur in der Vorbereitung, sondern auch am Turniertag selbst gab der 61-jährige noch einmal alles: In einem sehenswerten Endspiel konnte sich Wilfried Tonn gegen Markus Lubach durchsetzen und Vereinsmeister bei den Herren werden.

Bei den Damen, die u.a. durch die gleichzeitige Durchführung der HEM (J. Ruhnau, K. Farber und S. Bonn) mit nur 3 Spielerinnen wieder einmal nur sehr schwach besetzt waren, setzte sich Brigitte Seling durch das bessere Satzverhältnis knapp vor Madeleine Buntenbruch (Siegerin der Juniorinnen) und Karin Lange durch.

Erfreulich wiederum das gute Abschneiden (für mich gar nicht mal überraschend) des einzigen männlichen Jugendlichen Nils Heppe, der sich den Juniorentitel holte.


In der zugelosten Doppel-Konkurrenz wurden Alexander Schramm, der auch den Pokal des besten Kreisklassenspielers (AlBu-Gedächtnis-Pokal) gewann, und Matthias von Bose Vereinsmeister 2008.

Neben der 1. Herren, geht auch ein Dank an Wilfried Rudolph, der in gewohnt guter Manier wieder einmal für das leibliche Wohl für alle Aktive sorgte.


Hier die Reihenfolge Herren:
01 Wilfried Tonn
02 Markus Lubach
03 Matthias Mihr
04 Ralph Herbold
05 Martin Krug
06 Heinz Schmidt
07 Alexander Schramm
08 Reinhold Höhn
09 Erwin Hartmann
10 Nils Heppe
11 Carsten Kumm
12 Karin Lange
13 Madeleine Buntenbruch
14 Norbert Buntenbruch
15 Hans-Werner Becker
16 Siggi Fanasch
17 Wilfried Rudolph
18 Karl Wojtas
19 Gerhard Eskuche
20 Kurt Rummer
21 Brigitte Seling
22 Günther Sauer
23 Matthias von Bose (kampflos)

Damen:
01 Britte Seling
02 Madeleine Buntenbruch
03 Karin Lange

Doppel:
01 Matthias von Bose/Alexander Schramm
02 Martin Krug/Nils Heppe
03 Markus Lubach/Carsten Kumm
03. Wilfried Tonn/Kurt Rummer (zusammen 140 Jahre, es geht doch!!!!!)

Fotos: Martin Krug (Danke!)

 



Starker Endspielgegner: Vizemeister Markus Lubach


Setzten sich im Doppel durch: Matthias von Bose/Alexander Schramm

 

<< zurück zur Übersicht Erfolge 2008

 

Tischtennis Baunatal - News TURNIERE | Erfolge 2008

< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt