01.11.09 Alex Galic gewinnt die Swedish-Open Cadet Championships
Homepage DTTB

Alena Lemmer in Saarbrücken auf der DTTB TOP48 der U15 bedeutet, das die Homberger TS ein freies Wochenende hat. Nicht aber die Nr. 1 der HTS Alex Galic.

Sie flog mit ihrer Mutter nach Stockholm, um dort vom 26.10. bis 01.11.09 an den Internationalen Meisterschaften in Schweden teilzunehmen.

Nicht nur in der Oberliga für die Homberger TS, sondern auch auf internationaler Bühne kennt sich die gebürtige Slowenin inzwischen gut aus und fühlt sich hier so richtig in ihrem Element.

1. Platz im Teamwettbewerb

Mit ihrer Deutschen Partnerin Yuko Imamura (DTTB U15-Ranglistenvierte) spielte sie für das Team Slowenia/Germany und siegte im Halbfinale mit 3:2 gegen die topgesetzten Rumäninnen, die mit Bernadette Szocs und Andrea Rosca aufliefen. "Wir haben beide gegen Bernadette verloren, aber gegen Andrea gewonnen. Das Doppel haben wir im fünften Satz dann zu unseren Gunsten abgeschlossen", berichtete Yuko. Im Finale wurde die Leistung der Beiden mit einem 3:1 gegen Frankreich gekrönt.

 


3. Platz in der Einzelkonkurrenz der Cadet-Girls

In der Einzelkonkurrenz konnte Galic die Gruppenphase mit 3:0 Spielen (9:2 Sätze) schadlos überstehen. Auch ihr Achtelfinalspiel gegen Denisa Hošková (3:0), sowie das Viertelfinale gegen Andrea Rosca (3:1) überstand Galic schadlos. Im Seminfinale traf die 15-jährige auf die U15 Weltranglisten 6. Bernadette Szocs (Rumänien), der sie mit 0:3 den späteren Siegerpokal überlassen musste und am Ende den 3. Platz belegen konnte.

Auch in den Altersklassen U17 (hier nahm Galic im Achtelfinale der Ausnahmespielerin Szocs sogar 2 Sätze ab) und U20 (auch hier die Niederlage im Achtelfinale mit 1:3 gegen die spätere Siegerin Candy Wu) ging Alex Galic an den Start, wo sie in beiden Wettbewerben jeweils einen guten 9. Platz unter den Topspielerinnen aus ganz Europa belegen konnte.

WIR GRATULIEREN!

<< zurück zur Übersicht Erfolge 2009

 

Tischtennis Baunatal - News

< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt