Alex gewinnt Trostrunde im Team-Wettbewerb

Photo by Chen Bin

 

An der Seite von Stafan Leitgeb (Österreich), blieb das Duo in der 2. Runde des Mannschaftswettbewerbs bei den olympischen Jugendspielen in Singapur ungeschlagen und belegt am Ende einen überraschend tollen 17. Platz.

In dem Mannschaftswettbewerb werden Teams mit einem Jungen und einem Mädchen aus der gleichen Nation bestückt. Sollten sich aus einem Land nicht 2 Teilnehmer qualifiziert haben, werden die Partner aus dem gleichen Kontinent hinzugelost. Erst wenn dies nicht mehr möglich ist, wird Inter-Continental der Partner ausgewählt. Es werden hier je 1 Einzel und 1 Doppel in 4er-Gruppen gespielt, wobei sich die ersten zwei für die 2. Runde der besten 16 qualifizieren.

In ihrem Auftaktmatch traf das Außenseiterpaar, als Europa6 gemeldet, auf die favorisierten Franzosen Celine Peng/Simon Gauzy. Nachdem beide Einzel verloren gingen, brachte der Doppelsieg nur noch eine Ergebniskorrektur zum 1:2.
In ihrer 2. Begegnung konnte die Interkontinentalmannschaft aus Australien und Spanien mit Lili Phan/Luis Mejia zwar glatt mit 3:0 besiegt werden, jedoch hätten sie dann auch ihre letzte Begegnung gegen Europa2 gewinnen müssen, um die Trostrunde zu vermeiden. Beim 0:3 hatten hatten sie jedoch kaum eine Siegchance gegen Maria Xiao/Emilien Vanrosomme (Portugall/Belgien).

Somit musste das Paar in der Runde um Platz 17 bis 32 ihr bestes versuchen. Und dies gelang ihnen dann auch sehr Eindrucksvoll: Mit jeweils 2:0 (der Sieg stand jetzt nach dem 2. Punkt fest und das Doppel wurde dann nicht mehr ausgespielt) fertigten sie zunächst Pan-Amerika3 mit Adielle Rosheuvel/Rodrigo Tapia und dann auch Pan-Amerika1 mit Ariel Hsing/Axel Gavilan eindrucksvoll ab, sodass am Ende die Trostrunde gewonnen wurde und der tolle 17. Platz zu Buche stand.

Wir gratulieren!

In der Einzel- und auch der Mannschaftskonkurrenz setzten sich, wie schon bei den "Großen" die Asiaten wieder einmal durch. Lediglich der Franzose Simon Gauzy konnte im Jungen-Einzel für Europa, sowie der Tunesier Adem Hmam an der Seite der Goldmedaillengewinnerin Yuting Gu im Teamwettbewerb mit einer Bronzemedaille auf das Siegerpodest steigen.

Einzel- Endstand Mädchen hier
  Fotoserie 1 hier
Einzel-Endstand Jungen hier
 
Fotoserie 2 hier
Team-Endstand hier
 
Fotoserie 3 hier
 
Fotoserie 4 hier
Videos hier (Hier müsst ihr nach unten scollen und ein wenig suchen. Es lohnt sich!)
 
Fotoserie 5 hier

 

 

<< zurück zur Übersicht Erfolge 2010


< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt