Tom gewinnt das 54. Tischtennisturnier in Göttingen

Am 17.04.11 fuhr Tom Schmidt mit seinem Opa Heinz zum Bundesoffenen TT-Turnier nach Göttingen. Am Sonntagmorgen war um 07:30 Uhr Abfahrt, da bereits um 09:00 Uhr Tom bei den B-Schülern beginnen wollte, wo 36 Jungs gemeldet hatten. So wurde sich auf einen langen Turniertag bei strahlendem Sonnenschein eingestellt.

Nach Gruppensieg und weiteren Erfolgen in der KO-Hauptrunde gelang es Tom ins Endspiel zu kommen. In einem tollen Spiel gegen einen Spieler von Torpedo Göttingen konnte Tom um 16:45 Uhr den Matschball zum 3:0 Sieg verwerten. Mit viel Beifall wurde die Leistung von beiden jungen Spielern von der Tribüne aus honoriert.

Auch das B-Schüler-Doppel mit einem Jungen aus Göttingen konnte Tom gewinnen.


< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt