Junge Eintracht will den Aufstieg    

Kassel. Eine der interessantesten Spielklassen in dieser Saison ist aus heimischer Sicht die Damen-Oberliga Hessen/Thüringen. Besonderen Reiz hat dabei das nordhessische Generationenduell zwischen den Etablierten des Kasseler SV Auedamm und der jungen Garde von Neuling GSV Eintracht Baunatal, die das Startrecht der Homberger TS übernimmt.

Die Großenritter stellen mit Lisa-Maylin Vossler (15 Jahre) aus Naumburg, Neuzugang vom Regionalligisten Watzenborn-Steinberg, sowie Alex Galic (16), Alena Lemmer (13) und Janina Ciepluch (13) aus der eigenen zweiten Mannschaft die jüngste Truppe der Liga.

Zum Saisonauftakt am 4. September bei der SG Rodheim, dem Dritten der vergangenen Saison, stehen die Weichen voll auf Sieg. Denn schließlich heißt das gesteckte Saisonziel Aufstieg in die Regionalliga. Sein Heimspiel-Debüt auf dem Weg in diese dritte Liga gibt der Top-Favorit am 11. September um 16 Uhr in der Langenberg-Sporthalle in Großenritte gegen den Regionalliga-Absteiger TTC Richelsdorf.

Die Meisterschafts- und Aufstiegsfavoriten der Damen-Verbandsliga heißen TSV Heiligenrode und GSV Eintracht Baunatal II.
Die Oberliga-Reserve des GSV Eintracht Baunatal, die sich gegenüber der vergangenen mit Gabriele Neumann (vom Oberligisten Homberger TS) und der Ukrainerin Evgeniya Vasylieva im vorderen Paarkreuz verstärken konnte, hat am 28.08.10 um 16:30 Uhr in der Turnhalle der Langenbergschule gleich ein schweres Auftaktmatch gegen TTC Richelsdorf II zu bestreiten, denn den Großenritterinnen fehlen gleich zu Beginn 2 wichtige Stammspielerinnen. Die Mannschaft komplettieren Carina Wachenfeld (Neuzugang vom Hessenligameister TTC Burghasungen), Katharina Farber und Madeleine Buntenbruch.

 


 

<<< Übersicht der Mitteilungen


< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt