2. Bundesliga/Nord
1.
18
+71
34:01
2.
18
+70
33:02
3.
18
+42
27:09
4.
TTK Anröchte
18
+4
19:17
5.
18
-4
17:19
6.
18
-6
17:19
7.
18
-27
13:23
8.
18
-26
11:25
9.
TV Kupferdreh
18
-40
09:27
10.
18
-84
00:36







NEWS:
+ + + Das Lebbe geht weiter  + + + 
Unsere Facebookseite,  hier klicken Unsere TT-Videos, hier klicken Unsere Google+ Seite,  hier klicken

 
5:5 reicht nicht

Baunatal. Der Traum ist ausgeträumt für die Tischtennisspielerinnen von Eintracht Baunatal: Im letzten Saisonspiel der Zweiten Bundesliga, dem Gipfeltreffen gegen Spitzenreiter Bad Driburg, reichte es nur zu einem 5:5.

Um 16.53 Uhr ist am Sonntagnachmittag plötzlich nur noch Leere. Ohnmacht. Enttäuschung. Als ob ein Film von der einen auf die andere Sekunde einfach abreißt. Weil sich das Drehbuch doch noch einmal geändert hat. Für Eintracht Baunatal bleibt am Ende eines finalen Gipfeltreffens nur die Rolle des Verlierers im Aufstiegsrennen der 2. Tischtennis-Bundesliga.

Qi Shis 9:11 im fünften Satz gegen Nina Mittelham bedeutet schließlich den entscheidenden fünften Punkt der Gäste aus Bad Driburg, die nun in der nächsten Saison erstklassig spielen dürfen.

Auch wenn die Großenritterinnen letztlich noch die Niederlage abwenden, hat das Endergebnis von 5:5 kaum mehr als statistischen Wert. Vielmehr bleiben ratlose und verzweifelte Gesichter zurück. Eintracht-Trainer Vladimir Kaprov findet als Erster seine Sprache wieder. "Ich habe fest daran geglaubt, dass wir gewinnen. Aber schon bei der Niederlage von Alena und Alex im Doppel lief es nicht unbedingt nach Plan weiter."

Dabei war alles für das allerletzte Saisonspiel des Zweiten gegen den Ersten und die erhoffte Siegesfeier der Eintracht bereitet gewesen. Am Vortag hatten beide Teams ihre Hausaufgaben souverän erledigt, die Eintracht mit 6:3 gegen Kleve und Bad Driburg mit 6:1 gegen Anröchte.

Nur ein Punkt trennte beide Teams vor dem Finale, das unglaubliche 368 Zuschauer in der Baunataler Langenbergsporthalle sehen wollten.

Doch nach einem gewonnenen und einem verlorenen Doppel steht es zunächst nur 1:1. Und es bleibt spannend. Der erste Knackpunkt: Alena Lemmer hat Bad Driburgs 17-jährige Spitzenspielerin und dreifache Jugendeuropameisterin Nina Mittelham am Rande einer Niederlage. Aber nur am Rande. Die Baunatalerin vergibt mehrere Matchbälle und verliert 11:13 im fünften Satz. Weil Eintrachts Nummer eins Qi Shi die serbische Nationalspielerin Andrea Todorovic ebenfalls im entscheidenden Durchgang niederringt, nämlich 11:8, bleibt die Partie ausgeglichen - 2:2.

Danach gehen die Gastgeberinnen erstmals in Führung. Xue Luo fügt der österreichischen Nationalspielerin Elena Waggermayer die erste Niederlage der Rückrunde zu und sorgt für Hoffnung bei den Eintracht-Fans. Die währt aber nur kurz. Denn Katja Baravok ist bei ihrem 0:3-Debakel gegen Katharina Michajlova völlig von der Rolle, und auch Lemmer steht in drei Sätzen gegen Todorovic auf verlorenem Posten - 3:4. Jetzt wird es langsam eng.

Bei Qi Shi sieht es im Duell der beiden Spitzenspielerinnen zunächst gut aus, sie führt mit 2:1-Sätzen gegen Mittelham. Doch nachdem sie zweimal mit 9:11 das Nachsehen hat, ist um kurz vor 17 Uhr alles vorbei. "Wir haben den Aufstieg nicht heute verpasst, sondern beim 4:6 in der Vorrunde. Es fühlt sich an wie ein Abstieg. Aber eines steht fest: Wir werden in der nächsten Saison wieder angreifen", sagte GSV-Abteilungsleiter Norbert Buntenbruch. Und vielleicht nimmt der Film dann ein glücklicheres Ende für die Baunataler Tischtennisfrauen. Von Torsten Kohlhaase (HNA) (... Fotos in HNA Online)

... so sieht es der Gegner

... und so das Westfalen-Blatt

Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... mehr

 

 
Termine und Veranstaltungen


  Geburtstagskalender


04.05.14

10.05.14

11.05.14

16.05.14
TT - Jahreshauptversammlung

10.06.14
 TT - Aufstellungssitzung

20. - 22.06.14
 C-Trainer-Ausbildung
Modul A in Simmershausen

27. - 29.06.14
 C-Trainer-Ausbildung
Modul B in Simmershausen

28. - 29.06.14
 Schiedsrichter-Ausbildung
Theorie in Wellerode

04. - 07.07.14
 C-Trainer-Ausbildung
Modul C in Simmershausen

11. - 13.07.14
 C-Trainer-Ausbildung
Modul D in Simmershausen

? Sept. 2014

22.11.2014
 C-Trainer-Ausbildung
Prüfung in Simmershausen

06.12.2014
 C-Trainer-Fortbildung
Lizenz-Verlängerung in Elgershausen

13.12.14
 VM und Spanferkelessen

Meisterschafts-Vornominierungen hier

Ranglisten-Vornominierungen hier

Rahmenterminplan DTTB hier

Rahmenterminplan HTTV hier

Offene Turniere in Hessen hier

Weitere offene Turniere hier

... und noch mehr hier


< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt