14.11.09: Spanferkelessen 2009

Mit einer 2-wöchigen Verschiebung fand am Sa. den 14.11.09 unser traditionelles Spanferkelessen mit einigen Neuerungen und Veränderungen statt. Da war zum einen der Veranstaltungsort mit der alten Schule in Großenritte und zum anderen übernahm die eigene Jugend mit 10 Mädchen und Jungen die Bewirtung im Saal. Auch der komplette Küchendienst mit Abwasch uvm. wurde von den jungen Mitgliedern unter der Regie von Martin Krug komplett übernommen. Bereits um 16:00 Uhr wurde der Raum mit einer herbstlichen Tischdeco vom Festausschuss fein hergerichtet.

 

Um 18:00 Uhr trafen sich alle Helferinnen und Helfer um sich mit einer Pizza gestärkt für den Abend gut vorzubereiten, denn um 18:50 Uhr kamen bereits die ersten Mitglieder, um sich ein schönes Plätzchen an den beiden Tischreihen aussuchen zu können.
Pünktlich um 19:30 Uhr konnte der Abteilungsleiter 45 Mitglieder und Gäste herzlich begrüßen. Ein besonderer Wilkommensgruß galt den eingeladenen Familien Helmut Krug, Bernd Pilgram, Marco Galic und Rudolf Lemmer (ließen sich entschuldigen). Als Dankeschön für ihre Bereitschaft, in der letzten Saison z.t. über mehrere Wochen und Monate für unsere ausländischen Spielerinnen und Spieler kostenlos Kost und Logie zur Verfügung zu stellen, wurden sie von uns zum heutigen Abend eingeladen und im Anschluss das Buffet eröffnet.

Eine spezielle Ehrung für unsere 1. Jugend (Deutscher Jugend Mannschaftsvizemeister 2009) und unsere 1. Damenmannschaft (Deutscher Pokalsieger der Verbandsklassen 2009) mit Sonja Bonn, Katharina Farber, Julia Ruhnau, Alena Lemmer, Alex Galic und Madeleine Buntenbruch, verbunden mit einem großen Dankeschön an alle Mitglieder, die im vergangenen Jahr bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen, wie die Deutschen Einzel-Meisterschaften der Verbandsklassen in Baunatal, oder dem Stadtfest geholfen hatten (als Dankeschön erhielt jeder eine schriftliche Einladung zum Hähnchenessen am Fr. 08.01.09 in der Prinzenquelle), sowie unser beliebtes Fragespiel, welches noch einmal die letzten 12 Monate unser Abteilung revue passieren ließ, rundeten den schönen Abend ab.

Die letzten Mohikaner sollen so gegen 02:30 Uhr den Heimweg angetreten haben.



<<< zurück Berichte

<<< Übersicht der Mitteilungen

Tischtennis Baunatal - News ZUGABE | Mitteilungen

< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt