NEWS:
Unsere TT-Videos, hier klicken Unsere Facebookseite,  hier klicken

Der Zelluloid-Ball hat für immer ausgedient

 

15.07.13 Zelluloid ist das älteste thermoplastische Material. Es ist sehr brennbar (siehe Video links) und zudem werden bei der Herstellung Lösungsmittel benutzt. Beides ist in gewissem Grad gefährlich. Dies sind die beiden Gründe, warum Zelluloid in einigen Ländern bereits verboten sind. Der Tischtennissport muss sich natürlich dafür wappnen.

Die Zählweise ist längst verändert, der Umfang des Balles wurde vergrößert, das Frischkleben verboten - doch die Reformen im Tischtennis sind noch längst nicht abgeschlossen. Vielleicht schon ab der Saison 2014/15 soll der gute alte Zelluloidball durch einen Plastikball ersetzt werden. Er soll ebenfalls 40 Millimeter groß sein. Nach 88 Jahren geht damit eine Ära zu Ende.

Für die Top-Spieler in der Hochgeschwindigkeit-Sportart können auch Mini-Änderungen beim Timing in Millimetern und tausendstel Sekunden entscheidend sein. Der Kreisligaspieler wird die Unterschiede bei den Bällen laut Weikert kaum bemerken. "Auf unterer Ebene wird sich dadurch wenig ändern", sagte der DTTB-Chef.


Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... mehr

 

 
Termine / Veranstaltungen / Events

Die Geburtstage unser Mitglieder hier

Spielergebnisse und Vorschau hier

Der offizielle Turnierkalender hier

Zum DTTB Live-Ticker geht's hier

Unser Trainings-Kalender hier

Die Verlegungssitzungen der Kreismannschaften finden am Sonntag, 11.08.13 in Niestetal statt ... mehr

Größer: hier klicken

Ausschreibung: hier klicken

Die Vorstands- und Mannschaftsführer- sitzung der Abteilung findet am Montag, 19.08.13 von 19:00 bis ca. 19:45 Uhr im Nebenzimmer der Kulturhalle statt


... mehr über diesen Gegner, hier klicken

hier klicken
German-Open, vom 13. - 17.11.13 in Berlin

Vornominierungen/Freistellungen hier

Rahmenterminplan DTTB hier

Rahmenterminplan HTTV hier

Offene Turniere in Hessen hier

Weitere offene Turniere hier

... und noch mehr hier


< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt