25.03.09: Simon Barth (Spieler unser 1. Jugendmannschaft) spielt ganz oben mit
Simon Barth und Hanna Langhardt fahren zum Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"

Eingespieltes Team: Simon Barth (Großenritte) am Cembalo und Hanna Langhardt (Altenritte) mit der Blockflöte überzeugten die Jury des Landeswettbewerbs von "Jugend musiziert" und starten nun auf Bundesebene. Foto: nh

 

 

Ein schöner Erfolg für die Musikschule Baunatal beim Wettbewerb "Jugend musiziert": In der hessischen Landesmusikakademie in Schlitz holte sich das Duo Hanna Langhardt (12, Altenritte) und Simon Barth (14, Großenritte) mit Blockflöte und Klavier nicht nur einen Landessieg. Es qualifizierte sich mit 23 beziehungsweise 24 Punkten außerdem für den Bundeswettbewerb, der vom 29. Mai bis 6. Juni in Essen stattfinden wird. Hanna und Simon werden von Musikschulleiter Joachim Arndt unterrichtet.

Simon mit zweitem Start

Simon wird dort ferner mit seiner Schwester Miriam, die extern unterrichtet wird, teilnehmen. Die beiden überzeugten die Jury in der Wertung "Streichinstrument und Klavier" und erreichten ebenfalls 23 Punkte.

 



<<< zurück Berichte vor >>>

<<< Übersicht der Mitteilungen

Tischtennis Baunatal - News ZUGABE | Mitteilungen

< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt