Nachwuchs-VM
Am Sonntag, 03. April finden in der Langenberg-Sporthalle die Vereinsmeisterschaften der Schüler (Start um 10:30 Uhr) und der männlichen Jugend (Start um 11:30 Uhr) statt.

Verbandspokal
Am Samstag, 09. April findet die Hessische Pokalendrunde der Damen und Herren statt. Zu der sich die Mannschaften vom TTC Burghasungen und der SG Rodheim (beide durch Freilos), sowie vom TTC Richelsdorf und der Eintracht qualifiziert haben.

Spannender geht kaum

Nach 1:2 aus den Doppeln und späterem 5:7 Spielstand gewann das Team der 3. Herren um MF Erwin Hartmann alle drei letzten Einzel und als Krönung auch noch das Schlussdoppel (Günther/Delpho) im 5. Satz mit 11:6, gute Moral und Nervenstärke waren also gefragt. Der 2. Tabellenplatz wurde so verteidigt, der Verfolger abgeschüttelt ... mehr

 

DTTB Rangliste TOP12

Mit einem tollen 2. Platz, bei 7:3 Spielen, qualifiziert sich Alena Lemmer auf der DTTB U15 Rangliste TOP12 in Lehrte/Niedersachsen für die Deutschen Jugendmeisterschaften, die am 16./17.04.11 in Gräfenhausen ausgetragen werden. Auch Janina Ciepluch erzielte mit 4:6 Spielen und dem 6. Rang ein tolles Ergebnis. Mit 5:5 Spielen und dem 7. Rang fehlten Lisa-Maylin Vossler bei der U18 am Ende nur ein paar Sätze, um sogar unter die ersten 5 zu kommen.

 
Allen 3 gratulieren wir zu den guten Ergebnissen ... mehr

Na bitte, geht doch

Den allerersten Sieg in ihrer noch sehr jungen Tischtennis-Karriere feierten die Kids unser 1. Schüler in der C-Schüler Kreisliga, im ALL5-Derby am Sa. 19.02.11 gegen den TSV Breitenbach. An dem erfreulichen Erfolg war die gesamte Mannschaft beteiligt ... mehr
 

Burghasungen erweist sich als schlechter Verlierer im Schlagerspiel

Vor Spielbeginn schien die Welt für den Tabellenzweiten TTC Burghasungen noch in Ordnung zu sein. Jedoch nachdem der Tabellenführer GSV Eintracht Baunatal nach den Eingangsdoppeln durch die Siege von Galic/Lemmer und Vossler/Ciepluch mit 2:0 in Führung gehen konnte, sahen die Gegnerinnen Vanessa Rölke, Michaela Graf und Alina Rölke offensichtlich keine Siegchance mehr und schenkten ihre Einzelbegegnungen (angeblich verletzungsbedingt) ab, sodass 4 Spiele kampflos an die Eintracht gingen ... mehr
 

Regelfragen

Michael Keil, Geschäftsführer des Westdeutschen TTV, internationaler Schiedsrichter und alter Freund unser Abteilung ist der Experte des DTTB für alle Regelfragen und der WO. Monat für Monat beantwortet er interessante Fragen aktiver Spieler in dem TT-Magazin des DTTB. NEU:
Wenn der Gegner zu früh jubelt ...
Ist mein Aufschlagritual verboten?
... und vieles mehr auf unser Regelseite ... hier
 

Sarah in den Fußstapfen von Alena

Sarah-Carina Grede belegte am vergangenene Wochenende bei der 1. Stufe der DTTB-Sichtungslehrgänge in Bad Blankenburg/Thüringen einen hervorragenden 2. Platz mit 9:1 Spielen, womit sie sich für die 2. Stufe vom 24. - 27.03.11 in Düsseldorf eindrucksvoll qualifizieren konnte. Lediglich im Endspiel unterlag sie der Siegerin Lea Grohmann vom NSC Watzenborn-Stbg. mit 1:3 Sätzen.
Wir gratulieren, weiter so Sarah!
 

1. Herren besiegt erstmals den TTC Burghasungen

Als eine große Überraschung darf man den 9:6 Erfolg der 1. Herren gegen den Tabellendritten TTC Burghasungen II bezeichnen.
Die 1. Damen eilt von Sieg zu Sieg und gewinnt auch ihr 4. und 5. Rückrundenspiel mit jeweils 8:0.
Ernüchterung dagegen bei der 2. Herren bei der 7:9 Niederlage beim Vorletzten FT Niederzwehren.
Diese und weitere Spielberichte hier
 

Weltranglisten

Durch die jüngsten Erfolge konnte sich die 13-jährige Alena Lemmer in der aktuellen Weltrangliste U15 vom 40. auf den 37. Platz verbessern. Janina Ciepluch, ebenfalls erst 13 Jahre, liegt als Neueinsteigerin auf dem 84. Rang. Die 16-jährige Alex Galic belegt in der Weltrangliste U18 den 87. Rang und die 20-jährige Ievgeniia Vasylieva liegt, ebenfalls als Neueinsteigerin bei den U21 auf dem 234. Rang. SUPER, weiter so !!!
 

Handball meets Tischtennis

Zu einem Gegenbesuch haben sich die beiden "Eintracht"-Abteilungen Handball und Tischtennis verabreden können:
Die Tischtennisabteilung besucht dabei das Handballspiel der 3. Liga am Fr. 25.02.11 um 20:00 Uhr in der Rundsporthalle gegen HG 85 Köthen. Eine Delegation der Handballmannschaft wird darauf am Sonntag, 27.02.11 um 11:00 Uhr unser Pokal-Spitzenspiel gegen den Regionalligisten Oranien Frohnhausen verfolgen. Tischtennis-Mitglieder, die zu dem Handballspiel am 25.02.11 gemeinsam mit uns in
 
der neu renovierten Rundsporthalle sitzen und eine Eintrittskarte hierfür bestellen möchten, melden sich bitte per Email hier
Eintrittspreise:
Erwachsene: 10,- € | Jugendliche 14 - 18 Jahre: 5,- €, 1-13 Jahre: Frei
Schüler und Studenten ab 19 Jahre (mit Schülerausweis): 8,- €

Racket vermisst

Seit Montag, 31.01.11 vermisst unser Sportkamerad Heinz Schmidt seinen Tischtennisschläger.
Wer ein herrenloses Racket mit schwarzem Anti-Belag findet, meldet sich bitte bei Heinz (05601-86865), oder beim Webmaster per Email hier
 

Heute vor 25 Jahren | TT-Echo Januar 1986


2. Damen schlägt Tabellenführer

Nachdem der Tabellenführer TSV Heiligenrode lediglich beim Verfolger GSV Eintracht Baunatal noch den einzigen Punkt der Hinrunde abgeben musste, sollte sich auch im Rückrundenspiel in Heiligenrode vor der Rekordkulisse von über 30 Zuschauern eine spannende Begegnung entwickeln ...
Dieser und weitere Spielberichte ... hier
 

Alena Nr. 7 in Europa

Erst am letzten Turniertag konnte Alena zu ihrer Normalform finden und alle 3 Begegnungen für sich entscheiden. Mit einer Bilanz von 4:5 Spielen beendet die jüngste Teilnehmerin die Europe Youth TOP10 mit einem guten 7. Platz. Wie stark und ausgeglichen das Teilnehmerfeld war, zeigt dass selbst die "Beste" 2 Spiele abgeben musste ... mehr
  ... zur Website hier klicken

Ein wahnsinns Auftakt in die Rückrunde

Der reinste Wahnsinn, was unsere Mannschaften in der 1. Spielwoche der Rückrunde leisteten:
Da revanchiert sich die 1. Herren, ohne ihre Nr. 1 für die Hinrundenpleite gegen den KSV Baunatal mit 9:1.
Obwohl die 1. bis 4. Mannschaft an einem Abend antretend, riesen Kapriolen schlagen mussten, um überhaupt jeweils 6 Spieler aufbieten zu können, bezwang die 2., 3. und 4. Mannschaft deutlich ihre Gegner, wobei sich die 3. Herren für die Vorrundenpleite in Rengershausen deutlich revanchieren konnte.
 
Die 2 Erfolge der 1. Damen waren, wenn auch nicht in dieser Höhe, zu erwarten, jedoch konnten sich sowohl die 2. Damen für die 2:8 Vorrundenschlappe gegen Richelsdorf mit 8:0 als auch die 3. Damen für die 5:8 Vorrundenniederlage in Sandershausen mit 8:5 ebernfalls eindrucksvoll revanchieren.
Darauf lässt sich aufbauen ... mehr

Hungarian Cadet Open - ITTF Junior Circuit

Mit jeweils einem 3:0 Sieg gegen Weißrussland und Finnland starten die Team-Wettbewerbe für Germany II, in der Janina Ciepluch für die Deutsche Mannschaft in Ungarn an die Tische geht. Lediglich gegen Belgien zog die Mannschaft mit 0:3 den kürzeren. Eine sehr unglückliche 2:3 Niederlage gegen Polen in der 2. Hauptrunde verwies das Team auf den 9. Platz. Germany I gewann den Team-Wettbewerb mit einem knappen Sieg gegen eben diese Polnische Mannschaft.
In der Einzelkonkurrenz besiegte Janina die Slovakin M. Haringova mit 3:0 und unterlag der "Engländerin" Tin-Tin Ho in engen Sätzen -5, 11, -10 -10 nur denkbar knapp.
 
Am Sonntagvormittag bezwang sie in der 1. Hauptrunde die Serbin Tamara Agoston in 5 Sätzen, ehe sie dann in der 2. KO-Runde der Polin Joanna Kiedrowska mit 2:3 unterlegen war und am Ende einen guten 9. Platz belegen konnte. Iim Doppel an der Seite von Katja Brauner endete der Wettbewerb bereits in der 2. Hauptrunde mit einer knappen 2:3 Niederlage gegen eine Tschechische Mannschaft . mehr

Slovenian-Open ITTF Pro-Tour U21

Wesentlich besser lief es bei beiden Eintracht-Mädchen Alex Galic und Ievgeniia Vasylieva dagegen in der anschl. Junioren-Konkurrenz U21. Mit jeweils 2:1 Spielen in den Vorrundengruppen, konnten es beide mit starken Leistungen bis in die 1. KO-Runde schaffen, wo sie jedoch dann auf die bärenstarken Spielerinnen I-Ching Cheng (TPE) und Petrissa Solja (GER) trafen und hier in z.T. knappen Sätzen und guten Spielen trotz heftiger Gegenwehr die Unterlegenen waren mehr.
 

Slovenian-Open ITTF Pro-Tour

"Noch" hängen die Trauben für Alex Galic und Ievgeniia Vasylieva sehr hoch, um bei internationalen Turnieren im Erwachsenen-Bereich mithalten zu können. Bei den Slowenien-Open in Velenje mussten beide Spielerinnen nach ihrer Vorrundengruppe bereits die Segel streichen. Lediglich im Doppel kam Alex mit ihrer Landsmännin Nina Zupancic bis in die 2. Runde mehr.
 

DTTB benennt die Nachwuchskader 2011

DTTB-Sportdirektor Dirk Schimmelpfennig und die zuständigen Bundestrainer haben den deutschen Nachwuchs für die diesjährigen C-, D/C- und Mini-Kader nominiert. Die Benennung gelten für das komplette Jahr 2011, vom 1. Januar bis 31. Dezember mehr.
 

Heimspiel an der Platte

 
Alena Lemmer nimmt einen Schluck Apfelsaftschorle. Sie steht in der Ecke ihres Spielfeldes, den Rücken zur Tischtennisplatte. Ihre Augen fixieren einen Punkt in der Ferne. ... weiterlesen
 

300 Zuschauer hellauf begeistert

Rund 300 Zuschauer waren begeistert von der Leistung der Lokalmatadorin Alena Lemmer, die in der Damen-Oberliga für den GSV Eintracht Baunatal an die Tische geht. Mit Beifallsstürmen wurden die vielen spektakulären und sehenswerten Ballwechsel der erst 13-jährigen Nordhessin bei den Hessischen Tischtennis-Einzelmeisterschaften, die am 15./16.01.11 vom TTC ALL5-Kassel in der Kasseler Aueparkhalle hervorragend durchgeführt wurden, eindrucksvoll honoriert ... mehr



Jetzt kann's losgehen

13.01.11 Die Teilnehmer der Hessischen Einzelmeisterschaften in Kassel stehen fest. Die Auslosungen der jeweils 8 4er-Gruppen ist erfolgt. Alena Lemmer wird erst ab Sonntag in den Wettbewerb einsteigen ... mehr



Neumann und Mihr werden Vereinsmeister 2011

09.01.11 Auf der einen Seite kann mit Gabi Neumann ein neuer Name in den Wanderpokal bei den Damen eingraviert werden, auf der anderen Seite scheint Mathias Mihr, der zum 3. mal in Folge den Titel holt, zum Dauer-Abbonomenten zu werden.
Da es gelungen war, die Damen- und Herren VM an dem gleichen Tag auszuspielen, war es endlich auch wieder möglich, das beliebte Mixed-Doppel auszutragen. Bei den 61. Vereinsmeisterschaften, war die Beteiligung mit 12 Herren und 5 Damen zwar nicht zufriedenstellend, jedoch gegenüber 2010 wieder leicht ansteigend ... mehr



Neujahrsbegrüßung der Eintracht

08.01.11 Am gestrigen Abend wurde die Mannschaft mit Laura Volkmann, Alex Galic, Alena Lemmer und Gabriele Neumann für ihre Meisterschaft in der Oberligasaison 2009/10 im Rahmen der Neujahrsbegrüßung des GSV Eintracht Baunatal mit der bronzenen Sportmedaille geehrt. Eine kleine Diashow (von Matthias Engel) hier



Bürgermeister besucht Training

Am Freitag, 07.01.11 erfüllte sich unser Bürgermeister Manfred Schaub seinen lang ersehnten Wunsch, einmal mit unseren Mädchen Alena und Alex an den Tisch gehen zu können und ein paar Ballwechsel mit ihnen zu spielen.
Manfred Schaub hatte vor über 20 Jahren mal in der B-Klasse die Kelle für den KSV Baunatal geschwungen und konnte so ein paar sehenswerte Ballwechsel hinlegen. Ein paar Impressionen hier



Hochkarätiges Starterfeld bei den HEM in Kassel

01.01.11 Die Hessischen Einzelmeisterschaften setzen am 15. und 16. Januar in der Aueparkhalle in Kassel ein erstes Glanzlicht im Sportkalender des neuen Jahres. 40 Herren und 40 Damen kämpfen um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften in Bamberg und ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 3500 Euro.
Mit dabei sind u.a. Alena Lemmer, Janina Ciepluch und Lisa-Maylin Vossler von der Eintracht ... mehr

Titelverteidiger Steffen Mengel von der TG Hanau
Patrick Franziska


Alles Gute zum neuen Jahr

> 2011 <

Das Neue Jahr hat grad begonnen,
die ersten Vorsätze sind zerronnen.
Was soll's! Es gibt kein Zurück.
Zum neuen Jahr viel Glück.



Archiv

 
Termine & Turniere:

Mo. 07.03.
Oberzwehren - 6. Herren
Do. 10.03. 6. Heren - Spielverein 06
Fr. 11.03.
2. Herren - Sandershausen
4. Herren - Sandershausen
Breitenbach - 1. Herren
Helsa - 3. Herren
Sandershausen - 5. Herren
Sa. 12.03.
Immenhausen - 1. Herren

Die weiteren Heimspiele der 1. Damen:

Sa. 26.03. 14:00 Uhr - TTV Richtsberg
So. 27.03. 11:00 Uhr - Heuchelheim
Sa. 09.04. 15:00 Uhr - KSV Auedamm


12./13.03.11: Deutsche Meisterschaften der Schüler/innen U15 mit Janina Ciepluch und Alena Lemmer in Waldfischbach/Pfalz
... mehr

12./13.03.11: KER Nachwuchs
Die Ausschreibung hier
Die Freistellungen hier

12./13.03.11: Bez. Pokal Endr. Erw.

19.03.11: KER der Herren
Die Ausschreibung hier

Achtung: Am So. 27.03.11 ist die Turnhalle der Langenbergschule durch den Förderverein belegt und es können keine Spiele dort stattfinden!

09.04.11: B. Mini Meist. Nachwuchs

10.04.11: BJM Nachwuchs

29.04.11: TT-Jahreshauptversammlung

Die Langenberg-Sporthalle ist von Karfreitag, 22.04. bis Ostermontag, 25.04.11 geschlossen. D.h. unser Training ist außer am Ostermontag durchgängig in den Osterferien möglich

30.04./01.05.11: Relegationsspiele


07./08.05.11: BVR A- + C-Schüler

14./15..05.11: BVR Jgd- + B-Schüler

14./15.05.11: BVR Erwachsene

28./29.05.11: BER Jgd- + B-Schüler

18.06.11: Waldfest

18./19.06.11: BER A- + C-Schüler

19.06.11: BER Erwachsene

28.-30.10.11: BEM Erwachsene

05.11.11: Spanferkelessen

05./06.11.11: BEM Nachwuchs

29.12.11: Preisskat und Rommeturnier

Offene Turniere in Hessen hier

Weitere offene Turniere hier


< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt