Spielberichte
 

Ohne Alena Lemmer, Lisa-Maylin Vossler und Janina Ciepluch, die wie unten berichtet an dem DTTB Endranglistenturnier TOP12 teilgenommen hatten, und ohne Xu Yan, die nach ihrem 3-wöchigen Gastspiel mit 5 Einsätzen wieder in ihre Heimat nach Singapur zurück geflogen ist, fuhr der bereits feststehende Meister der Damen Regionalliga GSV Eintracht Baunatal beim Tabellenfünften TTC HS Schwarza, der ebenfalls nicht in Bestbesetzung antreten konnte, wiederum einen deutlichen 8:2 Erfolg ein ... weiterlesen


Julia Ruhnau und Dennis Tschunichin die strahlenden Sieger
 

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Schüler/innen und Jugend w/m nahmen 11 Kinder teil

Bei der weiblichen Jugend setzte sich in den Spielen Jede gegen Jede Julia Ruhnau, die letztmals in der Jugend starten durfte im Endspiel gegen Sarah Grede knapp in 5 Sätzen durch ... mehr


Alena Lemmer Ranglistenerste in Deutschland
 
Das erwartete Ergebnis kam bei den Schülerinnen zustande. Hier gab es keine Diskussion über den Bundesranglistensieg von Favoritin Alena Lemmer, die das gesamte Wochenende ungeschlagen blieb. Die Baunatalerin gewann am zweiten Tag die entscheidende Begegnung mit der Busenbacherin Wan Yuan mit 11:7 im Entscheidungssatz, die nur Lemmer im Turnierverlauf gratulieren musste. Das DTTB-Duo, das Ende Januar beim Europe Top-Ten der Schülerinnen im rumänischen Buzau Bronze und Silber gewonnen hatte, beherrschte in Erkelenz die Konkurrenz ... mehr

1. Damen mit Ersatz zum letzten Auswärtsspiel
 
Alena Lemmer, Janina Ciepluch (Schülerinnen) und Lisa-Maylin Vossler (Jugend/w) starten am Wochenende 25./26.02.12 in Erkelenz beim Bundesranglistenfinale TOP12. Da auch Xu Yan in den letzten beiden Begegnungen nicht mehr zur Verfügung steht, wird die 1. Damen mit den Reservespielerinnen Viktorija Stirbyte und Gabriele Neumenn zum letzten Auswärtsspiel beim TTC HS Schwarza anreisen müssen ... mehr
In der 2. Damen wird zum Spitzenspiel am Sa. 25.02. um 18:00 Uhr beim voraussichtlichen kommenden Hessenligameister KSV Auedamm Lidiia Iermeichuk aus der Ukraine (Freundin von Ievgeniia Vasylieva) an Pos. 1 erstmals für die Eintracht an die Tische gehen. Für die hochgestufte Viktorija Stirbyte wird Brigitte Seling ihre Premiere in der Hessenliga haben.

Offener Brief
 
Die Aufstiegschancen der 2. Damen sind von dem einen auf den anderen Tag wie eine Seifenblase geplatzt. Aus Unwissenheit (Schlamperei von mir) der Verantwortlichen über folgenden Paragraphen 1.3.2 "Nimmt ein Stammspieler einer RL- oder OL-Mannschaft in einer Halbserie insgesamt fünfmal in ununterbrochener Reihenfolge an Meisterschaftsspielen seiner jeweiligen Mannschaft im Einzel nicht teil, so wird er mit Ablauf des fünften Spiels automatisch zum Reservespieler seiner Mannschaft", wurde der 8:4 Sieg der 2. Damen am 12.02. gegen die KSG Haunedorf mit 0:8 als verloren gewertet ... weiterlesen

Fünfkampf
 
Gemeint ist hier nicht der moderne Fünfkampf mit Schwimmen, Laufen, Fechten, Pistolenschießen und Springreiten, sondern der Kampf der fünf Mannschaften um die Meisterschaft in der Damen-Bezirklsklasse.
5 Vereine liegen vom ersten bis zum fünften Platz nur lediglich 2 Punkte auseinander und unsere 3. Damen ist mittendrin dabei ... zu den Spielberichten | Die Tabelle hier

Mini-Meisterschaften mit Rekordbeteiligung
 
Die Beteiligung bei unserem Ortsentscheid der diesjährigen Mini-Meisterschaften, ein Turnier, bei dem nur Kinder bis 12 Jahre teilnehmen dürfen, die noch nie an einem offiziellen Spiel in einem Verein teilgenommen haben, hat unsere kühnsten Erwartungen bei weitem noch übertroffen.
In der Regel nehmen an unseren jährlich stattfindenenden Mini-Meisterschaften, die wir durch Flyer an alle Schüler/innen der Langenbergschule, sowie durch eine Zeitungsmeldung bekannt gemacht hatten nur 1 bis 2 Kinder teil ... mehr

Eintracht schon am Ziel - Meisterschaft und 2. Bundesliga nicht mehr zu nehmen
 
Im Expresstempo eilten die Tischtennis-Damen des GSV Eintracht Baunatal durch die Regionalliga Südwest und taten nun bereits die letzten Schritte zum Aufstieg. Zunächst fertigten sie im Rahmen einer Hessentour am Samstag die TTF Oranien-Frohnhausen an deren Tischen mit 8:0 ab, distanzierten nach eineinhalbstündiger Weiterfahrt den TTC Langen mit dem gleichen Resultat und gaben danach am Sonntag in eigener Halle gegen die DJK Blau-Weiß Münster ebenfalls kein Spiel ab. Damit sind der Eintracht die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die zweite Bundesliga lange vor Saisonende nicht mehr zu nehmen ... weiterlsen

Die Eintracht stellt den Sekt schon kalt
 
Nachdem am vergangenen Wochenende die Konkurrenten um die Meisterschaft Punkte haben liegen lassen, kann die Eintracht in der Tischtennis-Regionalliga bereits am Wochenende die Meisterschaft und den Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt machen. Gleich drei Spiele haben die Baunatalerinnen zu bestreiten. Zunächst geht es am Samstag um 14:00 Uhr zum stärksten Verfolger TTF Oranien Frohnhausen, die z.Zt. 4 Punkte hinter der Eintracht rangieren ... weiterlesen

Baunataler Ortsentscheid der "mini-meisterschaften"
 
Zur Zeit (vom 30.01. bis 09.02.12) leiten unsere Mädchen aus dem EU-Freiwilligendienst im Rahmen der HTTV Schulsportoffensive "ran an die Platten" den kompletten Sportunterricht in der Langenberg-Grundschule in Großenritte. In insgesamt 34 Schulstunden (mit jeder Klasse zwei voneinander getrennten Std.) werden mit fast 400 Kindern die verschiedensten Übungen unseres Sports demonstriert, durchgeführt und gespielt. Jedes Kind erhält nach seiner 2. Sportstunde eine Einladung zum Schnuppertraining in unserem Verein und die mit ein wenig Talent sogar eine Einladung zu unseren Minimeisterschaften, die wir am Montag, 13.02.12 ab 15:30 Uhr in unser Langenberg-Sporthalle durchführen werden. Ein großes Kompliment und herzlichen Dank an Ievgeniia und Viktorija, die sich hierbei sehr viel Mühe gegeben haben ... Impressionen einer Schulsportstunde hier

4 Erfolge unser Spitzenmannschaften
 
Mit den zwei 8:0 Kantersiegen unser 1. Damen, sowie der 8:1 Revanche der 2. Damen in Freigericht und dem tollen 9:7 Erfolg unser 1. Herrenmannschaft beim Angstgegner Eberschütz, hat die Eintracht ein sehr erfolgreiches Wochenende hingelegt ... zu den Spielberichten geht's hier

1. Damen in "Bestbesetzung" am Sonntag
 
Am Sonntag, 05. Februar tritt die Damenmannschaft des GSV Eintracht Baunatal zu einem Koppelspieltag in der Tischtennis-Regionalliga an.
Um 10:30 Uhr empfängt der Tabellenführer die Gäste des TTC G.-W. Staffel und um 15:00 Uhr gibt der TTC Mülheim/Urmitz erstmals seine Visitenkarte in der Langenbergsporthalle in Großenritte ab.

Gegen den TTC G.-W. Staffel konnte in der Vorrunde zwar ein deutlicher 8:1 Erfolg eingespielt werden, jedoch werden die Limburgerinnen von der Eintracht nicht unterschätzt. Denn ein Spiel und sieben Sätze ließ der GSV liegen und auch der eine, oder andere Satz musste erst einmal gewonnen werden. Und schließlich liegen die Gäste mit 12:10 Punkten auf einem der vorderen Tabellenplätze ... weiterlesen

Slovenia Junior & Cadet Open - ITTF Premium Junior Circuit
 
Bei den vom 30.01. - 03.02.12 in Velenje (SLO) ausgetragenen offenen Slowenischen Meisterschaften der U18 (Junior-Girls) Spielerinnen hat Alex Galic mit ihrer Mannschaft die Bronzemedaille geholt.
In der Vorrunde wurde Ungarn mit 3:0 und Slowakei-B mit 3:1 geschlagen. Im Viertelfinale der Hauptrunde fegte Alex's Team auch Kroatien mit 3:0 von den Tischen und wurde erst im Halbfinale von Slowakei-A mit 3:1 gestoppt und wurde Dritte.
Am Donnestag und Freitag werden die Einzel und Doppel ausgetragen und 2 Tage später geht's dann zu Hause mit der Eintracht in den Koppelspieltag ... mehr

1. Herren schlägt den TTC Burghasungen
 
Nach vielen Jahren ist es dem GSV Eintracht Baunatal mal wieder gelungen, den TTC Burghasungen II zu besiegen, die zweite Damen legt einen Kantersieg gegen den TTC Bottenborn hin und die 3. Herren ist weiter auf dem Vormarsch. Zu diesen und weiteren Spielberichten geht's hier

Alena erreicht ein tollen 3. Platz
 
Nach einem klassischen Fehlstart am 1. Spieltag der Europarangliste TOP10 der Cadet-Girls (U15) in Buzau (Rumänien) gegen ihre Nationalmannschaftskollegin Yuan Wan mit 0:4 und der anschl. Niederlage mit 3:4 gegen die Ungarin Csilla Nagypal, folgte noch am Freitagabend ein großartiger 4:2 Erfolg gegen die Französin Audrey Zarif, wobei sich am Ende herausstellen sollte, das die junge Französin hier die einzige Niederlage während des gesamten Turniers gegen Alena enstecken musste und am Ende Siegerin wurde ... weiterlesen

Eintracht-Frauen zweimal auf dem Treppchen
 
Bei den Senioren-Bezirksmannschaftmeisterschaften am 22.01.12 in Wellerode holten sich Gabi Neumann und Brigitte Seling die Silbermedaille der Ü50-Frauen.
Karin Lange und Martina Schmitt komplettierten das gute Eintrachtergebnis mit dem 3. Platz der Ü40-Frauen.
Alle Ergebnisse hier

Alena Lemmer wird Hessische Vizemeisterin im Doppel
 
Im Damendoppel spielte Alena Lemmer bei den Hessischen Einzelmeisterschaften der A-Klasse am 21./22.01.12 in Offenbach zusammen mit Sonja Bott vom Zweitligisten Darmstadt 98, wo sie im Viertelfinale mit 4:0 Sätzen gegen Scherb/Lochbüler und im Halbfinale gegen Apel/Nies in 3 Sätzen gewinnen und somit ins Endspiel einziehen konnten. Mit -6,-7 und - 9 waren sie jedoch gegen die Sieger Dömges/Gürz chancenlos und wurden Hessischer Vizemeister. Lisa-Maylin Vossler und Janina Ciepluch errangen Bronze ... mehr

Sarah-Carina Grede zum ersten und Matthias Mihr zum achten Mal Vereinsmeister
 
Mit 13 Herren (2011= 12) und 5 Damen (2011= 5), hatten wir bei unseren 62. Vereinsmeisterschaften zwar einen Herrenstarter mehr gegenüber 2011, jedoch lässt die Bereitschaft an diesem vereinsinternen Turnier mitzumachen weiterhin noch ein wenig zu wünschen übrig ... weiterlesen

Spielberichte
 
Einen erfolgreichen Rückrundenstart legten sowohl unsere 1. Damen in der Regionalliga, als auch unsere 2. Damen in der Hessenliga, unsere 1. Herren in der Bezirksliga, die weibliche Jugend in der Hessenliga und die 1. Schüler in der Bezirksoberliga hin.
Lediglich die 3. Damen legte einen klassischen Fehlstart in der Bezirksklasse hin. Die Spielberichte hier.
Fotos vom Regionalligaspieltag hier

Tischtennis-Echo
 
Als Flipheft kann die neue Februar-Ausgabe des Tischtennis-Echos Nr. 434 bereits hier gelesen werden.
Gedruckte Hefte gibt es ab Montag, 16.01.12 in den bekannten Geschäften und Institutionen: Raiffeisenbank, Sparkasse, Kulturhalle, TT-Center und Salon Buntenbruch auch zum mitnehmen.

Gesamtspielterminplan
 
Nachdem am letzten Wochenende auf Kreisebene die letzten Verlegungssitzungen stattgefunden haben und von den Klassenleitern sämtliche Spielverlegungen in click-tt eingepflegt wurden, steht er nun unser Gesamtspielterminplan für die Rückrunde 2011/12.
Die aktuelle Vorschau, sowie zukünftig auch die letzten Ergebnisse kann man mit einem klick auf > Spielbetrieb Rück- und Vorschau< oben in unser rechten Spalte einsehen. Wer einen längeren Zeitraum, oder die gesamte Rückrunde einsehen will klickt dann auf >Spielbetrieb und Ergebnisse<

 
Halbzeit

Jetzt auch online auf unser Website: Die Halbzeitberichte unser Mannschaften zum Abschluss der Vorrunde 2011/12, soweit sie uns vorliegen ... hier

 
Förderpool
So wie es aussieht, wird unsere 1. Damenmannschaft aller Voraussicht nach in die 2. Bundesliga aufsteigen. Auch wenn es noch sehr früh und auch noch nicht 100%ig sicher ist, muss dieses Projekt gut vorbereitet und organisiert werden. Hierfür bis zum Saisonende zu warten, hätte fatale nachteilige Folgen für uns. Um unsere Talente halten zu können, haben wir den Förderpool 20 12 gegründet, wobei wir alle Tischtennisfreunde bitten möchten, uns hierbei zu unterstützen ... mehr

Rückrundenstart in der Regionalliga
 
Nach einer 6-wöchigen Winterpause, in der nicht nur Weihnachten und Silvester gefeiert, sondern auch fleißig trainiert und sich auf die Rückrunde vorbereitet wurde - zuletzt beim Neujahrslehrgang vom 02. bis 06.01.12 in der heimischen Langenberg-Sporthalle mit 10 Trainingseinheiten - wollen die Damen des GSV Eintracht Baunatal in der Regionalliga ihre Erfolgsserie fortsetzten und mit 4 weiteren Zählern am kommenden Wochenende auf die Erfolgsspur zurück kehren und die Tabellenführung verteidigen.
Hierzu empfängt das junge Team zunächst die Bundesliga-Reserve des TTSV Saarlouis-Fraulautern am Samstag, 14. Januar um 15:00 Uhr in der Langenberg-Sporthalle in Baunatal. Gespannt sein darf man, ob die Spielerinnen die bisher einzige Niederlage im allerletzten Spiel der Vorrunde beim Verfolger TTF Frankenthal mental wegstecken können und mit vollem Selbstvertrauen in die nicht leichte Auftakt-Partie gehen werden. Nur einen Tag später reist die Eintracht nach Südhessen, zum Schlusslicht TSV Langstadt, wo alles andere als ein deutlicher Sieg eine Überraschung wäre.

Mannschaftsmeldebogen
 
Die genehmigten Mannschaftmeldebögen aller 11 Mannschaften sind von den Klassenleitern so genehmigt, wie wir die Teams zur Rückrunde auch aufgestellt haben.
Die Mannschaftführer und Betreuer möchten wir bitten, sich ihren MMB aus unserem internen Bereich down zu loaden, mit der entsprechenden Seite auszudrucken und zu den Mannschaftsunterlagen zu stecken.
Turnierspieler/innen haben ebenfalls die Möglichkeit sich hier ein Exemplar auszudrucken. Bereits zum Neujahrsturnier in Elgershausen wird dieser MMB benötigt.
Zugangsdaten für den internen Bereich sind für alle Mitglieder beim Webmaster per Email zu erhalten.

Premiere für Sarah
 
Deutscher Tischtennis-Bund fördert mit Ländervergleichskämpfen seinen B-Schüler/innen-Nachwuchs – Premiere des Future Cup in Albstadt-Tailfingen/Baden-Württemberg – Insgesamt Mannschaften aus 17 Landesverbänden im Einsatz.
Zur Förderung seines jüngeren Nachwuchses lädt der Deutsche Tischtennisverband am Wochenende zur Premiere des Future Cup in in die Landessportschule Albstadt nach Albstadt-Tailfingen/Baden-Württemberg ein. Während bei der Jugend und den A-Schüler/innen jährlich Deutsche Einzelmeisterschaften ausgetragen werden, enden die Titelkämpfe bei den jüngeren Altersklassen spätestens mit den jeweiligen Landesmeisterschaften. Jetzt finden gleich zum Jahresbeginn erstmals offizielle Ländervergleichskämpfe statt, bei denen am Samstag und Sonntag bei den Schülerinnen und Schüler Jahrgängen 1999 und jünger jeweils 15 Teams aus insgesamt 17 Landesverbänden an die Tische gehen ... weiterlesen

Senioren VM Ü60
 
Kaum hat das neue Jahr begonnen und schon geht's auch wieder los:
Von heute, Montag, 02.01. bis 27.02.12 richten wir vorab zu unseren Vereinsmeisterschaften der Erwachsenen, die am Samstag, den 21.01.12 ausgetragen werden, während des Trainingsbetriebes unsere Ü60 Seniorenmeisterschaften aus. Alle Männer, die vor dem 01.01.1953 geboren wurden und mitmachen möchten, melden sich bitte bis spätestens 08.01.12 bei Heinz Schmidt, oder Erwin Hartmann.

 

Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... mehr

 


03./04.03.12: Kreisendrangliste im Nachwuchs in Immenhausen
Ausschreibung hier
Freistellungen hier

03./04.03.12: Deutsche Meisterschaften der Damen und Herren
Erstmals auch mit Alena Lemmer in Berlin
... mehr

10./11.03.12: DTTB Deutsche Schüler/innen Individualmeisterschaften
Mit Alena Lemmer in Saarbrücken
... mehr

25.03. - 01.04.12: Mannschafts-Weltmeisterschaften
Am Sonntag, den 25.03.12 veranstalten wir eine Vereinsfahrt zu den ersten WM-Spielen, sowie der Eröffnungsfeier in Dortmund

Training in den Osterferien
Das freie Erwachsenentraining ist in den Osterferien durchgehend möglich (außer natürlich am Ostermontag). Vom 10. bis 13.04.12 findet wieder der ALL5-Osterlehrgang statt, wo die TT-Tische zum Training stehen bleiben werden.

05.05.12: Cup der Meister
Die Mannschaften, die am Cup der Meister und den Relegationsspielen teilnehmen, stehen ggf. erst eine Woche vor dem Termin dieser beider Veranstaltungen, also am Sonntag, den 29.04.2012 -letzter Spieltag der Spielserie 2011/2012- fest.
Alle Vereine/Mannschaften sind daher verpflichtet, den Tabellenstand und eine evtl. Teilnahme an den Veranstaltungen gem. den Ausschreibungen selbst zu prüfen und zu veranlassen.
Die Ausschreibung hier

06.05.12: Relegationsspiele
Sämtliche Relegationsspiele um den Aufstieg und den Klassenerhalt in sämtlichen Ligen und Spielklassen finden an diesem Wochenende statt.
Die Ausschreibung auf Kreisebene hier
Die Auf- und Abstiegsregelung hier

11.05.12: Jahreshauptversammlung
 

Die Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung findet am Freitag, den 11. Mai 2012 um 19:30 Uhr im Nebenzimmer der Kulturhalle statt.


12.05.12: Bezirksvorrangliste der A- und C-Schüler/innen
Beim TSV Besse

02,/03.05.12: Bezirksvorrangliste der A- und C-Schüler/innen
Beim TSV Besse

07.06.12: Hessische Pokalendrunde der Jgd.
Mit unser 1. Jugend/w

16.06.12: Waldfest
 

Diesmal sind wir uns ganz sicher, das der Wettergott mit uns ein Einsehen hat und uns endlich mal wieder schönes Wetter auf unserem Waldfest bescheren wird.


23./24.06.12: Deutsche Jugend- Mannschafts- meisterschaften
Mit unser 1. Jugend/w

13. - 22.07.12: Jugend Europameisterschaften
In Schwechat /Österreich

27.10.12: Spanferkelessen
 

Nach dem letzjährigen Erfolg erwarten wir auch in diesem Jahr wieder eine ähnlich starke Beteiligung an unserem traditionellen Spanferkelessen.


Rahmenterminplan DTTB hier

Rahmenterminplan HTTV hier

Offene Turniere in Hessen hier

Weitere offene Turniere hier

... und noch mehr hier


< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt