Datenschutz in click-tt
 

Im öffentlichen Bereich von click-TT werden ab dieser Saison auf den Staffel- und Vereinsseiten nur für die aktuelle und die vorangegangene Saison weiterführende Verlinkungen auf Aufstellungen, Bilanzen, Portraits, Spielberichte und Adressen angeboten. Dies bedeutet, dass in der öffentlichen Historie keine personenbezogenen Inhalte mehr zur Abbildung kommen.
Wer diese jedoch einsehen möchte, muss sich (sofern noch nicht geschehen) in click-tt zunächst erst einmal neu registrieren und sich seine Zugangsdaten per Email dann zuschicken lassen ... mehr


ALL5 gründet neuen Verein
 

Am Mittwoch den 17.08.11 wurde mit dem TTV ALL5 Baunatal e.V. ein neuer Tischtennisverein gegründet, der zukünftig der Arbeitgeber des A-Lizenztrainer Vladimir Kaprov sein wird.
Mit dem GSV Eintracht Baunatal, TSV Breitenbach und dem TTC Elgershausen bleiben 3 der bisherigen 5 Vereine mit im Boot. Für den ausgeschiedenen TTC Burghasungen ist der KSV Auedamm eingesprungen und für die ebenfalls ausgeschiedenen Sandershäuser wird noch ein Nachfolger für den Mittwoch gesucht.
Mehr Infos gibt es auf der neuen, noch im Aufbau befindlichen Homepage von ALL5 hier


Eintracht Spielerinnen Lemmer, Ciepluch und Grede unbesiegt
 

Mit dem 31. Tag der hessischen Tischtennis-Schüler wurde am vergangenen Wochenende im mittelhessischen Biedenkopf die offizielle Tischtennis-Saison 2011/12 in Hessen eröffnet.
Die Spielerinnen der Eintracht Alena Lemmer (10:0) und Janina Cieoluch (8:0) bei den A-Schülerinnen, sowie Sarah Grede (Bild) (10:0) bei den B-Schülerinnen blieben dabei ungeschlagen.
Leider konnten ihre Mannschaftskameradinnen aus dem Bezirk Nord nicht ganz an diese Leistungen anknüpfen, sodass die A-Schülerinnen im Endspiel gegen den Bezirk West dennoch knapp mit 4:6 den kürzeren ziehen mussten.
Die B-Schülerinnen mussten sich gar mit dem 6. PLatz zufrieden geben ... mehr


Einladung!
 

Am Mittwoch, den 17.08.11, um 20:00 Uhr in der Geschäftsstelle des GSV Eintracht Baunatal, wollen ein paar Unentwegte einen neuen ALL5 Verein gründen. Da der bisherige Verein TTC ALL5-Kassel e.V. zum 31.08.11 aufgelöste wurde, wir aber die gute und erfolgreiche Nachwuchsarbeit fortsetzen möchten, ist diese Gründung unabdingbar.
Wer Lust hat, in dem neuen Verein mehr, oder weniger mitzuhelfen, ist hierzu herzlich eingeladen!


Unglaublich ...
 

... wenns denn stimmt ... ???!!!!

Dieses Jahr erleben wir vier besondere Daten: 1.1.11, 1.11.11, 11.1.11, 11.11.11.

Und das ist noch nicht alles. Nimm die zwei letzten Ziffern deines Geburtsjahres, füge das Alter dazu, das du heuer erreichen wirst, und das Resultat wird 111 sein - für alle!

Der kommende Oktober wird 5 Samstage, 5 Sonntage und 5 Montage haben. Das passiert nur alle 823 Jahre!!!

... mehr unlaubliches hier


Websiten mit neuem, einheitlichen Erscheinungsbild
 

Seit kurzem haben die Websiten des Verbands, der Bezirke und der Kreise im hessischen Tischtennisverband ein einheitliches und optimiertes Erscheinungsbild.
Nach einer nur kurzen Eingewöhnungsphase wird sich sicherlich jeder User dort sehr gut zurechtfinden und alle benötigten Informationen, egal aus welcher Region sicherlich sehr rasch finden können.
Zukünftig einfach nur noch auf das obige HTTV-Wappen klicken und dort die entsprechenden Verlinkungen nutzen ... mehr


Eintracht stellt die meisten Teilnehmer
 

Die meisten Teilnehmer aus dem Bezirk Nord, beim traditionellen Tag der der hessischen Tischtennis-Schüler, die am 13. und 14.08.11 in Biedenkopf ausgetragen werden, stellt der GSV Eintracht Baunatal. Insgesamt sind 5 Aktive der Eintracht für den 2-tägigen Saisonauftakt nominiert worden:
A-Schülerinnen: Alena Lemmer, Janina Ciepluch und Lisa Steinberg
B-Schülerinnen: Sarah Grede, B-Schüler: Jamie Schütz ... mehr


Neustart unseres Tischtennis-Echos
hier klicken
 

Mit Beginn der Ära unser 1. Damen in der Regionalliga, bekommt unser beliebtes TT-Echo, welches im Dezember '11 seinen 40. Geburtstag feiern wird und inzwischen als 430. Auflage erscheint, wieder einmal eine kleine Auffrischung und wird vor jedem Heimspiel der 1. Damen veröffentlicht.

Darüber hinaus, wird es allen Mitgliedern nicht mehr wie bisher in Papierform in den Briefkasten gesteckt, sondern als elektronische Post per Email in einer PDF-Datei zugeschickt. Hier kann dann jedes Mitglied selbst entscheiden, ob es sich die jeweilige Ausgabe ausdrucken, oder/und abspeichern, oder aber einfach auch nur lesen möchte.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich ein ausgedrucktes Exemplar bei einem unserer Sponsoren (Raiffeisenbank, Sparkasse, Sport-Studio, TT-Center, oder Kulturhalle) ab 15. August persönlich abzuholen.

Eine weitere Möglichkeit bieten wir allen Besuchern unser Website, sich die neuste Ausgabe (3,35 mb) einfach hier downzuloaden.


Nach Silber folgt Bronze für Alena
 
Mit ihrem 3. Platz im Doppel, stand Alena Lemmer bereits zum zweiten Mal auf dem Siegerpodest der JEM der U15-Schülerinnen, wobei sie mit Yuan Wan (2. Mannschaft des TV Busenbach) im Viertelfinale überraschend die an 3 gesetzten Französinnen Laura Pfefer/Marie Migot nach einem fast verlorenem hochdramatischem Spiel die Partie mit 3:2 (-2, -9, 9, 9, 10) noch zu ihren Gunsten drehen und knapp für sich entscheiden konnten ... weiterlesen

Talentschuppen will Durchmarsch
 
Aufsteiger Eintracht Baunatal startet am 27. August mit Heimspiel in die Regionalliga

Der Tischtennis-Express der Baunataler Eintracht setzt auch weiterhin auf Eiltempo: Nach dem Durchmarsch aus der Bezirksoberliga in nur drei Jahren direkt in die Regionalliga sehen die Großenritter auch diese dritthöchste Spielklasse nur als Zwischenstation auf dem Weg in die zweite Liga an ... weiterlesen

JEM: DTTB-U15 Schülerinnen schrammen nur knapp an der Goldmedaille vorbei
 
Nach 6 klaren Siegen in Folge, traf die U15 Nationalmannschaft des Deutschen Tischtennisbundes im Endspiel der Jugend-Europameisterschaften auf das an 1 gesetzte und favorisierte Gastgeberteam aus Russland.
Die Zweitliga-Spielerin Nina Mittelham brachte das Deutsche Team gegen Daria Chernova mit einem knappen 3:2 Satzerfolg in Führung, die Chantal Mantz gegen die Europaranglisten-Zweite Ekaterina Guseva mit 0:3 chancenlos wieder hergeben musste ... weiterlesen

JEM: Schülerinnen-Traumfinale zwischen Deutschland und Gastgeber Russland ist perfekt
Das "Internatsdoppel" mit Alena Lemmer (links) und Nina Mittelham sorgte für den Schlusspunkt im Halbfinale gegen Rumänien (Foto: Steinbrenner)
 
Kasan. "Wir denken von Spiel zu Spiel." Mit dieser Marschroute ist Dana Weber, Bundestrainerin der deutschen Schülerinnen, im bisherigen Turnierverlauf der 54. Jugend-Europameisterschaften in Kasan bestens gefahren. Die Bilanz kann sich mehr als sehen lassen: In den sechs Begegnungen wurde heute im Viertelfinale beim 3:1-Sieg gegen Kroatien überhaupt die erste Partie verloren. Nina Mittelham/Chantal Mantz unterlagen trotz einer zwischenzeitlichen 2:1-Satzführung Dorina Srebrnjak/Lea Rakovac nach fünf Durchgängen. Die übrigen Spiele wurden 3:0 gewonnen. Darunter befand sich auch das Semifinale gegen Rumänien, so dass es am Dienstag um 15 Uhr zum Traumendspiel gegen Gastgeber Russland (3:2-Erfolg über Frankreich) kommen wird. "Russland ist an Position eins gesetzt und deshalb zunächst der Favorit", stellt Nina Mittelham klar. "Doch es ist alles möglich." ... weiterlesen
Alex Galic mit Slowenien bei den Junior-Girls spielt heute um Platz 19 gegen Bulgarien ... mehr

Jugend-Europameisterschaften mit Alena und Alex

 

Die Vorbereitungen auf die 54. Jugend-Europameisterschaften, die vom 15. bis 24. Juli in Kasan, 800 Kilometer östlich von Moskau, stattfinden, sind abgeschlossen. Mit großer Vorfreude wird sich die DTTB-Delegation am Montag und Mittwoch auf den Weg nach Russland machen.
Hinter Gastgeber Russland wurden Alena Lemmer, Nina Mittelham, Chantal Mantz, und Yuan Wan an Position zwei gesetzt. In der Gruppenphase warten Polen, die Slowakei sowie die Türkei. „Bronze ist auf jeden Fall möglich“, stellt Spitzenspielerin Mittelham, Fünftplatzierte beim Europe-Top 10-Turnier, fest.
Mit Alex Galic geht für ihr Heimatland Slowenien eine zweite Spielerin unser Regionalliga-Mannschaft an den Start ... mehr


"Pille" lässt grüßen

 

Bernd Pilgram und Frau Silvia, die es beide im letzten Jahr an die Nordseeküste verschlagen hatte, ließen über Heinz Schmidt, der mit seinem Enkel Tom vom 24. - 26.06.11 an einem Tischtennisturnier beim TTC Norden-Norddeich, in einer äußerst angenehmen Atmosphäre teilnahm, die herzlichsten Grüße an die TT-Abteilung ausrichten. Bei dem 47. Ihno - Ocken Ostfriesland Turnier gingen allein in den Schüler- und Jugendklassen 317 Teilnehmer an der Start.
Am 24.06. fand die A-Jugend-Einzel - Konkurrenz statt. Hier belegte Tom nach einem Super Halbfinale den 2. Platz. Am 25.06. wurde die B-Schüler und die A-Jugend Doppel–Konkurrenz ausgetragen. Bei den B–Schülern konnte Tom in einem hochklassigen Endspiel seinen Gegner mit 3:2 Sätzen bezwingen. Im A–Jugend Doppel belegte Tom mit seinem 17-jährigen Partner Malte Ocken vom TTC Norden den 2. Platz. Am letzten Turniertag wurde noch das Schüler Doppel ausgetragen. In der Konkurrenz Offenes Doppel Schüler erreichte Tom mit seinem Partner Fynn Lohre vom Heidmühler FC den 1. Platz. (H. Schmidt)


Regelfragen

 

Die Wettspielordnung und das Regelwerk stehen schwarz auf weiß und dennoch gibt es immer wieder Ungereimtheiten:
Schlägerwechsel nach dem einspielen?
Schlagen des Balles mit der Hand?
Welche Trikotfarben sind erlaubt? ... mehr


Gesamtspielterminplan

 
So nach und nach werden die ersten, vorläufigen Spielpläne von den Klassenleitern in click-tt eingepflegt.
Wer schon einmal reinschauen möchte, sollte bei Spielbericht suchen einen Zeitraum von "nächste 6 Monate" eingeben um sich alle Termine anschauen zu können. Auch bei den jeweiligen Teams sind z.T. die Termine der jeweiligen Liga einzusehen ... mehr




Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... mehr

 

Termine & Turniere:

Unsere Spiele der Woche
Die Spielberichte vom 1. Spieltag, hier klicken
Di. 30.08. 19:30 SVH Kassel - 3. Herren
Fr. 02.09. 18:00 Riebelsdorf - 1. Schüler
:
19:45 2. Herren - KSV Baunatal
:
Sa. 03.09. 19:00 Nothfelden - 1. Herren
:

03./04.09.11: HTTV TOP32 der
A- & TOP21 der C-Schüler/innen

Die Ausschreibung der A-Schüler/innen hier
Für die Eintracht haben sich qualifiziert: Sarah Grede und Lisa Steinberg.

Die Ausschreibung der C-Schüler/innen hier
Für die Eintracht haben sich qualifiziert: Tilen Galic und Dennis Tschunichin


10./11.09.11: HTTV TOP32 der
B-Schüler/innen & Jgd. w/m
Die Ausschreibung der Jugend hier
Die Ausschreibung der B-Schüler/innen hier

18.09.11: HTTV TOP8 der
Schüler/innen und Jugend w/m
Die Ausschreibung hier

24./25.09.11: Kreiseinzelmeisterschaften im Nachwuchs

24./25.09.11: HTTV TOP32 der Erw.

07./08.10.11 DM der Senioren-Allgemein-behindert, mit Gabi Neumann,
Die Ausschreibung hier

29.10.11: Spanferkelessen
 
Unser diesjähriges traditionelles und beliebtes Spanferkelessen, wo auch andere Speisen angeboten werden, findet wieder in der Gaststätte der Kulturhalle (bei Uschi), ab 19:00 Uhr statt.
Einladung und Anmeldung hier

28.-30.10.11: BEM Erwachsene

05./06.11.11: BEM Nachwuchs

29.12.11: Preisskat und Rommeturnier
 
Wie schon zum Spanferkelessen, sind auch zu unserem Spieleabend alle Mitglieder und Freunde um 19:00 Uhr bei Uschi wieder herzlich eingeladen dabei zu sein!

Rahmenterminplan DTTB hier

Rahmenterminplan HTTV hier

Offene Turniere in Hessen hier

Weitere offene Turniere hier

... und noch mehr hier



< zurück
nach oben

Wichtiger Hinweis: Im Falle von Domainstreitigkeiten, urheberrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen im Zusammenhang mit unserer Website, bitte wir Sie, uns zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten, bereits im Vorfeld zu kontaktieren. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns, wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.
Veröffentlichungen von Deinen Bildern, auf unser Website unerwünscht? ... dann bitte hier klicken

Diese Seite wurde am Sonntag, 31.07.2016 4:24 aktualisiert | © Webmaster: Norbert Buntenbruch Email an Webmaster, mit nur 1 Klick | Impressum | Kontakt